Schulsozialarbeit an der Kirschenfeldschule

Unsere Schulsozialarbeiterinnen ermöglichen durch den persönlichen Kontakt zu Kindern und Eltern eine direkte und unbürokratische Einzelhilfe.
Sie sind im Gespräch mit den Mitarbeitern in der Jugendhilfe und organisieren Projekte mit Schülerinnen und Schülern.

 

Träger ist die Sophienpflege.

 

Die Schulsozialarbeiterinnen Bernadette Richter und Eva Walter sind unter der Nummer 07473-959415 und per Mail unter schulsozialarbeit-nehren@web.de erreichbar.

 

Schülerinnen und Schüler können sich an uns wenden bei:

  • Schwierigkeiten
  • Konflikten mit Schülern, Lehrern und Eltern
  • Problemen in der Familie, mit Freunden oder mit sich selbst
  • Fragen zu Freundschaft

Eltern können sich an uns wenden bei:

  • Erziehungsfragen und -problemen
  • Schulkonflikten
  • der Herstellung notwendiger Kontakte zu anderen unterstützenden Einrichtungen

Die Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und kostenloses Angebot für Schülerinnen, Schüler und Eltern und wird parallel zu den Angeboten der Ganztagsschule vertreten.

 

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Flyer der Schulsozialarbeit:

Download
Schulsozialarbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.1 KB