Erfolgreiche Teilnahme am Mössinger Stadtlauf

Für den 13. Mössinger Kärcher-Stadtlauf waren so viele Schülerstaffeln gemeldet wie noch nie. 119 Staffeln traten gegeneinander an. 24 Staffeln kamen aus allen Klassenstufen der Kirschenfeldschule, das ist neuer Rekord. Und die Staffelkinder hatten sichtlich viel Spaß, waren hoch engagiert und haben alles gegeben. Jede und Jeder dürfen sich als Sieger fühlen und alle wurden in diesem Jahr nicht nur mit einem Stadtlaufshirt, sondern auch noch mit einem Päckchen Roßberg-Nudeln belohnt.

Besonders erfolgreiche Staffelergebnisse:

 

Klasse 4a Jungen:

2. Platz (Steeh Mouaz, Pflumm Lukas, Bruno Alexandré, Abdal, Shorguan)

 

Klasse 2a Mädchen:

3. Platz ( Stauss Maya, Nübel Viona, Klett Jule,Wagner, Celin)

 

Klasse 1a Mädchen

2.Platz ( Hausch Kati,Schelling Janne, Eidher Neele, Kadriosky Safiya)

 

Klasse 1b Mädchen

3. Platz ( Huskic Laila, Ganter Alissia, Steidinger Amy, Welsch Laurella)

 

Als Besonderheit beim Mössinger Stadtlauf werden auch die teilnehmerstärksten Schulklassen mit einer Urkunde und einem Geldbetrag prämiert. Hier hatte die Klasse 2a mit einer Teilnahme von fast 86% die Nase vorn. Besonders hervorzuheben ist auch der Erfolg von Lukas Pflumm (1. Platz in seiner Altersklasse) und Luis Omair (2. Platz) zusammen mit ihren Vätern liefen sie den 5000m Hobbylauf in einer tollen Zeit und Platzierung.

 

Herzlichen Glückwunsch allen, die mitgerannt sind!