Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb nach den Faschingsferien

Liebe Eltern, 

die Landesregierung hat beschlossen, dass nach den Faschingsferien Wechselbetrieb mit je zwei Klassenstufen pro Woche beginnt. Die Kinder werden abwechselnd in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht unterrichtet. 

Der Unterricht in der Präsenz umfasst jeweils etwa 10 Unterrichtsstunden. Ergänzt wird der Präsenzunterricht durch Lernmaterialien für alle Klassenstufen im Fernlernen.

Vom 22.02.2021 bis 26.02.2021 werden die Klassen 1 und 3 vormittags in zwei Schichten im Klassenzimmer unterrichtet. In der Woche darauf sind diese Kinder im Fernunterricht.

In der Woche vom 01.03.2021 – 05.03.2021 werden die Klassen 2 und 4 vormittags in zwei Schichten im Klassenzimmer unterrichtet. In der Woche davor sind diese Kinder im Fernunterricht.

Bei den Klassen 1 und 2 ist die erste Schicht von 8:30 Uhr – 10:00 Uhr.

Die zweite Schicht von 10:30 Uhr – 12:00 Uhr.

Bei den Klassen 3 und 4 ist die erste Schicht von 8:00 Uhr – 10:00 Uhr. 

Die zweite Schicht von 10:30 Uhr – 12:30 Uhr. 

Es gibt weiterhin eine Notbetreuung außerhalb der Unterrichtszeiten, wenn dies zwingend erforderlich ist.

Wir danken Ihnen sehr für alles, was Sie in dieser Zeit leisten und wünschen erholsame Ferien!

 

Herzliche Grüße aus der Kirschenfeldschule