Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

Liebe Eltern,

wir hoffen, dass Sie gut und gesund in das neue Jahr gekommen sind.

Am Mittwoch kam das Schreiben des Kultusministeriums an alle Schulen mit Informationen zu den ersten Schulwochen nach den Weihnachtsferien.

Dabei ist zentral, dass am Präsenzunterricht festgehalten wird.

Hier einige Auszüge aus dem Schreiben:

Erste Schulwoche nach den Weihnachtsferien
Auch um eventuelle Eintragungen durch Reiserückkehr zu vermeiden, sollen in Schulen, die die Testpflicht mit Antigen-Schnelltests erfüllen, in der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien für die Schülerinnen und Schüler täglich Schnelltests durchgeführt werden.

Beschränkung der Ausnahmen vom Testangebot und der Testpflicht

Bisher waren immunisierte Personen von der Testpflicht ausgenommen. Nach den Weihnachtsferien gilt diese Ausnahme nur noch

  • für Personen mit einer Auffrischungsimpfung, der sog. „Booster-Impfung“ sowie
  • für Genesene, die mindestens eine Impfung erhalten haben.

Sollte dies für Ihr Kind bereits zutreffen und Sie eine Testbefreiung wünschen, benötigen wir einen schriftlichen Nachweis.

Zudem werden im Schreiben weitere Szenarien dargestellt, die aktuell auf uns nicht zutreffen. Daher verzichten wir auf eine ausführliche Information darüber.

Sofern es Neuerungen geben sollte, werden wir Sie selbstverständlich zeitnah informieren.

Abschließend bedanken wir uns herzlich dafür, dass sich für fast alle Test-Tage genügend Unterstützer gemeldet haben.

 

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

Olaf Krüger & Katrin Pfeifer